Loading...


Skipnavigation


Teaser


Teasermenü


Hauptmenü


Neuigkeiten

Nutzen Sie unser spezielles Angebot für kulturellen und kulinarischen Genuss zum Spezialpreis von € 15,50 statt € 22,90.

Die Ausstellung zeigt wertvolle Exponate aus dem Besitz der Kaiserin, die mit ihrer herausragenden Reitkunst und der Begeisterung für Pferde verbunden ist.

14. Oktober 2016

Kuratorenführung

An ausgewählten Terminen führt Kuratorin Olivia Lichtscheidl durch die Sonderausstellung ELISABETH- EINE KAISERIN HOCH ZU ROSS und verrät Detailwissen zu den Objekten.


Seiteninhalt

Zusatzinformation

Frisurenanleitung - Sisi Frisur

Flash is required!

Besuchen Sie die Welt der Habsburger

Teaserbild Die Welt der Habsburger

Die »Welt der Habsburger« ist eine virtuelle Ausstellung zur Geschichte der Habsburger und ihrer Zeit. Weit über tausend bildliche Darstellungen von Objekten sowie die multimediale Aufbereitung von Texten, Karten, Stammbaum und einer navigierbaren Timeline eröffnen Ihnen völlig neue Kontexte und Verknüpfungen.

Welt der Habsburger

Das Große Habsburger Quiz

Hier können Sie täglich Ihr Wissen über die Habsburger überprüfen!

Habsburger-Quiz

Jobbörse Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.

Hauptinhalt

Hofburg Wien

Auf den Spuren von Sisi, kaiserlicher Wohnkultur und Haushaltung

Die Wiener Hofburg bildete über mehrere Jahrhunderte das Zentrum des Habsburgerreiches. Drei museale Attraktionen gewähren heute historisch-authentische Einblicke in höfische Tradition und Lebensalltag: Die originalgetreu ausgestatteten Kaiserappartements, das gefühlvoll inszenierte Sisi Museum und die Silberkammer als umfangreiche Sammlung kaiserlicher Gebrauchsgegenstände. Kaiserappartements, Sisi Museum und Silberkammer gehören mit rund 600.000 jährlichen Besuchern zu den Top-Sehenswürdigkeiten Wiens.


Elisabeth - Eine Kaiserin hoch zu Ross

Sonderausstellung im Audienzwartesaal der Kaiserappartements
10. Juni 2016 - 8. Jänner 2017

Die Ausstellung „Elisabeth – Eine Kaiserin hoch zu Ross“ spannt den Bogen von der herausragenden Reitkunst der Kaiserin, die wie keiner andere im Damensattel über englische Hecken und irische Wälle zu springen vermochte, bis hin zu den Gefahren dieses Sports. Die Gemälde ihrer Schimmel „Flick und Flock“, die in ihrer Manege in Gödöllö persönlich zu Zirkuspferden ausgebildet hatte, ihre Reitgerte und ihre Reithandschuhe aus Kindheitstagen sind einige der Exponate, die sich als Erinnerungsstücke erhalten haben.


Virtuelle Reise in die Zeit des Ersten Weltkriegs

Online-Ausstellung auf www.habsburger.net/ersterweltkrieg vermittelt neue Zugänge zur Geschichte

Weit über 1.000 Abbildungen und Originaldokumente sowie rund 70 recherchierte Themengebiete gibt es hier zu entdecken. Die innovative Informationsarchitektur der Seite erlaubt es den NutzerInnen, ihren ganz individuellen Zugang zur Geschichte zu finden. 

Die Ausstellung "Erster Weltkrieg und das Ende der Habsburgermonarchie" ist unter folgender URL online: www.habsburger.net/ersterweltkrieg

Folgen Sie uns auf Twitter


Bookmark und Website teilen


Seiten-Fußbereich

KalenderFacebookTwitter