Zum Inhalt
Kleiner Salon Kaiserin Elisabeths (c) Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H, Foto: Sascha Rieger

Zur Zeit Elisabeths wurde dieser Raum als Empfangszimmer genutzt.


Das Gemälde in der Mitte zeigt Kaiser Franz Joseph im Alter von 23 Jahren zum Zeitpunkt der Vermählung. Das Gemälde an der Wand links zum Großen Salon zeigt Erzherzogin Maria Annunziata, die Gemahlin Karl Ludwigs, des Bruders Franz Josephs und somit Schwägerin des Kaiserpaares.

Maria Annunziata war die Mutter von Erzherzog Franz Ferdinand, jenem Thronfolger, der 1914 gemeinsam mit seiner Frau Sophie von Hohenberg in Sarajewo erschossen wurde. Dieses Attentat war der Auslöser für den ersten Weltkrieg.


Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung